Unterwassermassage
Unterwassermassage in der Physiotherapiepraxis in Dresden


Bei der Unterwassermassage handelt es sich um eine Behandlung in 37° warmen Wasser mit einem Druckstrahl von ca.0,5-2,5 bar. Behandelt wird vorwiegend Muskulatur, aber auch große Gelenke wie z.B. das Hüftgelenk.

Haben Sie spezielle Fragen oder Wünsche? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie direkt unser Kontaktformular.