Krankengymnastik
Krankengymnastik in der Physiotherapiepraxis in Dresden


Krankengymnastik ist das aktive, aber auch passive Bewegen des gesamten Bewegungsapparats.

Ziel ist die Muskulatur zu stärken und ein vorhandenes Ungleichgewicht der einzelnen Muskelgruppen auszugleichen und die entstandenen Folgen zu beheben.

Krankengymnastik mit neurologischen Befund (PNF): Diese Methode führt zur Bahnung von Bewegung über die funktionelle Einheit von Nerven und Muskeln.

Krankengymnastik Dresden Krankengymnastik Dresden